Die U16 Juniorinnen-Fußballerinnen der JSG Haitz/Niedermittlau wollen mit allen sportlichen Mitteln versuchen, den Klassenerhalt in der Hessenliga zu stemmen. Entsprechend hart geht es in der Vorbereitung zur Sache, damit zum Start der Restrunde Form und Ausdauer stimmen. So standen jetzt auch drei Trainingseinheiten im Gelnhäuser „Fitness-Life-Sportstudio“ an. Unter der fachkundigen Anleitung des zertifizierten Spinning-Trainers Hans-Peter Geist traten die jungen Damen – mit Unterstützung von Musik und Rhythmus – mächtig in die Pedalen. „Allen hat es großen Spaß gemacht“, so Jugendleiter und Trainer Gunter Krähling.

Gelnhäuser Tageblatt, 24.01.2015