/KRAFTTRAINING
KRAFTTRAINING2018-03-13T16:28:27+00:00
Humansport

INDIVIDUELLE ÜBUNGSVIELFALT

Zum Erhalt und zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Haltungs- und Bewegungsapparates ist ein gezieltes und individuelles Krafttraining notwendig. Krafttraining im FITNESSlife bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren gesamten Körper gelenkschonend zu trainieren. Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen werden gestärkt und Ihre Gelenke stabilisiert.

Sie trainieren bei uns an HUMANSPORT™ Kraftmaschinen auf Kabelzugbasis des Herstellers StarTrac: Diese Serie setzt derzeit unnachahmliche Standards mit innovativen Technologien und neuer Ergonomie. Sie trainieren an den Geräten ergonomisch korrekt! Zudem bieten diese Stationen ein sehr weitreichendes Übungsspektrum ohne Umbauten auf kleinstem Raum. Sie berücksichtigen Ihre Größe, Ihren Fitness-Level, Ihre Ziele. Sind Sie startbereit? Erleben Sie Trainingswerkzeuge, die mit Ihnen bei Ihrem Training verschmelzen!

Die HUMANSPORT™ Trainingsphilosophie
Im herkömmlichen Krafttraining bedeutet Trainingsprogression eine Erhöhung der Intensität (Gewichtswahl) oder des Umfangs (Wiederholungszahl). Beim HUMANSPORT™ wird darüber hinaus zwischen einem Base Strength, einem Core Stabilization und einem Dynamic Movement Training gesprochen. Neben der Intensität und dem Trainingsumfang werden auf diesem Wege die Übungen komplexer und koordinativ anspruchsvoller.

Base Strength bedeutet, dass die Bewegungen einfach gehalten werden und das Gerät den Trainierenden in den meisten Fällen in seiner Trainingsposition unterstützt.
Core Stabilization bedeutet, dass die Grundposition soweit verändert wird, dass der Trainierende sich selbst statisch stabilisieren muss. Die Rumpfmuskulatur wird zusätzlich erheblich gefordert. Die Übung wird bei gleicher Gewichtswahl anspruchsvoller.
Dynamic Movement bedeutet, dass die Grundposition und die Bewegung soweit verändert wird, dass der Trainierende eine komplexe Bewegung durchführt und sich selbst dynamisch stabilisieren muss. Komplette Muskelschlingen oder Muskelketten sind aktiv an der Bewegung beteiligt. Z. B. die komplette Streckerschlinge des Körpers in Verbindung mit einer Rotation.
Alltägliche Bewegungen sind mehrdimensional – niemals isoliert. Das schwächste Glied bestimmt die Stärke der Kette. Übungen, die alltägliche Bewegungen imitieren können, führen zu einer besseren allgemeinen und speziellen Leistungsfähigkeit.
Die Unterschiede zwischen einem herkömmlichen Krafttraining mit Freihantel oder Kraftmaschinen sind beträchtlich. Entweder muss der Nutzer den Bewegungen der Maschine zu 100% folgen oder die Schwerkraft bestimmt wie die Kräfte wirken.
Kabelzugtraining ist davon unabhängig. Der Nutzer entscheidet über den sinnvollen Bewegungsweg und die Richtung der Schwerkraft spielt eine untergeordnete Rolle.
Diese Art von Krafttraining gibt die Möglichkeit, in allen drei Bewegungsebenen zu trainieren. Von vorne nach hinten (Sagital Ebene), von der einen zur anderen Seite (Frontalebene) und mit Rotation (Transversale Ebene).

HUMANSPORT™-Trainingsgeräte sind hervorragend geeignet für Kraftsportler, Anfänger, Senioren und darüber hinaus auch für Rehamaßnahmen.

FITNESSlife BEWEGT KÖRPER UND GEIST

GRATIS-TRAININGSWOCHE VEREINBAREN!
KURSPLAN : SPINNINGPLAN